Behind the scenes – Helmut Leitinger

Unser Experte ganz persönlich

Ihr kennt ihn aus unserem Podcast „Neugründer & Steuern“ – Mag. Helmut Leitinger, Steuerberater und geschäftsführender Gesellschafter der Hofer Leitinger Steuerberatung GmbH. Wir wollen euch in diesem Beitrag noch ein paar persönliche Details zur Person verraten.

Gründer, Steuerberater, Geschäftsführer

Helmut Leitinger ist neben Alexander Hofer Gründer der Hofer Leitinger Steuerberatung. Was er fachlich alles am Kasten hat, könnt ihr hier nachlesen. Wir wollen euch mehr über seine Person verraten …

Wenn das Herz für die Weststeiermark schlägt

Die Biografie von Helmut Leitinger ist untrennbar mit der Weststeiermark verbunden. Der Steuerberater wuchs in Ligist als Sohn eines Kernöl-Müllers auf. Seiner Heimat blieb er nicht nur privat sondern auch beruflich stets verbunden, wie die Filiale von Hofer Leitinger in Rosental bestätigt.

Privat ist Helmut Leitinger sehr sportlich unterwegs und findet stets neue Herausforderungen im alpinen Bereich. Als begeisterter Tourenskigeher und Bergsteiger ist er im Winter wie im Sommer auf den Gipfeln nicht nur österreichischer Berge anzutreffen. Auf „gemütlichen“ Touren begleiten ihn auch seine Frau Claudia und seine Tochter Magdalena.

3 persönliche Fragen an Helmut Leitinger

Frage 1: Gipfelsieg- welcher Berg gehört zu deinen persönlichen Alpin-Highlights?

Helmut: Da gibt es viele… Aber, wenn ich mich entscheiden muss, dann der Ortler! Da war ich erst unlängst unterwegs.

Frage 2: Wo hast du einmal Adrenalin pur verspürt?

Helmut: Definitiv beim Fallschirmspringen.

Frage 3: Spielst du ein Musikinstrument?

Helmut: Ja, sogar zwei: Klavier und Akkordeon.

Vielen lieben Dank!

Was dich auch noch interessieren könnte:

#153 Steuerliche Beurteilung von Photovoltaikanlagen

Wer eine Photovoltaik-Anlage betreibt und den Strom selbst nutzt (Eigenstromverbrauch) oder diesen weiterverkauft, muss sich auch mit dem österreichischen Steuerrecht befassen. Durch die Einnahmen aus Stromverkauf und/oder die Entnahme von selbst erzeugtem Strom für private Zwecke wird ab der ersten Kilowattstunde die Unternehmereigenschaft (Einkünfte aus Gewerbebetrieb) ausgelöst. Das wirft einige steuerliche Fragen auf.

mehr lesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner