#182 Elektroauto im Steuerrecht (Teil 1)

Wir starten unsere mehrteilige Serie zum Thema „Elektroauto im Steuerrecht“. Bzgl Umsatzsteuer wird häufig die Frage nach dem Vorsteuerabzug gestellt: Ob man nun sich die Vorsteuer ziehen kann und wie viel – das hängt von den tatsächlichen Anschaffungskosten ab.

Was ihr im 1. Teil zu hören bekommt …

… ist ein Überblick über die drei unterschiedlichen Kategorien nach Anschaffungspreis. Ihr hört, ob und wie viel ihr an Vorsteuern für den Kauf und die laufenden Betriebskosten Unternehmen für ein Elektroauto geltend machen könnt. Weitere Infos gibt es zur Luxustangente und zum Sachbezug.

Zu Gast im Steueraffen Studio ist unsere Expertin Sonja Leibetseder – sie ist Bilanziererin bei der Hofer Leitinger Steuerberatung GmbH.

Was dich auch noch interessieren könnte:

#228 Im Visier: Das Fahrtenbuch (Teil 1)

Das Fahrtenbuch zählt mit Abstand zur Lieblingslektüre von GPBB-Prüfungen und wird stets angefordert, wenn Reisekosten oder die Privatnutzung von Firmen-PKWs überprüft werden. Eine mangelhafte Fahrtenbuchführung kann allerdings zu hohen Strafen führen.

mehr lesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner