#43 Arbeitnehmerveranlagung Teil 4

Welcome back – wir sind mittlerweile beim bereits 4. Teil unserer Podcast-Serie zum Thema Arbeitnehmerveranlagung angelangt und wollen jetzt wissen, was man überhaupt bei der Arbeitnehmerveranlagung (= Lohnsteuerausgleich) geltend machen kann!

Laut Bundesministerium für Finanzen kann man Sonderausgaben, Werbungskosten und außergewöhnliche Belastungen in der Arbeitnehmerveranlagung geltend machen. In dieser Folge interessieren uns vor allem die Sonderausgaben.

Was ihr im 4. Teil zu hören bekommt …

… sind Antworten auf Fragen wie „Was zählt alles zu den Sonderausgaben?“, „Zu welchem Zeitpunkt sind Sonderausgaben absetzbar?“, „Was muss ich bei der Geltendmachung meiner Sonderausgaben beachten?“, uvm.

Zu Gast im Studio ist Stefan Steibl, BSc. – er ist Berufsanwärter bei der Hofer Leitinger Steuerberatung (www.hoferleitinger.at).

Was dich auch noch interessieren könnte:

#153 Steuerliche Beurteilung von Photovoltaikanlagen

Wer eine Photovoltaik-Anlage betreibt und den Strom selbst nutzt (Eigenstromverbrauch) oder diesen weiterverkauft, muss sich auch mit dem österreichischen Steuerrecht befassen. Durch die Einnahmen aus Stromverkauf und/oder die Entnahme von selbst erzeugtem Strom für private Zwecke wird ab der ersten Kilowattstunde die Unternehmereigenschaft (Einkünfte aus Gewerbebetrieb) ausgelöst. Das wirft einige steuerliche Fragen auf.

mehr lesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner