#57 FAQ Covid-19 Maßnahmen und Lohnsteuerrecht

Das 3. Covid-19 Sammelgesetz bringt einige lohnsteuerrechtliche Erleichterungen mit sich – insbesondere hinsichtlich Pendlerpauschale und steuerfreien Zulagen. Für 2020 ist zudem die Steuer- und Beitragsfreiheit eines so genannten Corona-Sonderbonus in der Höhe von bis zu 3.000 Euro vorgesehen. Ihr habt uns in der letzten Zeit dazu einige Fragen gestellt, die wir euch von unserer Expertin in dieser Podcast-Folge beantworten lassen.

Was ihr in dieser Folge zu hören bekommt …

… sind Antworten auf Fragen wie beispielsweise „Habe ich trotz Homeoffice Anspruch auf das Pendlerpauschale?“, „Bleiben steuerfreie Zulagen, zB für Sonntagsarbeit, steuerfrei?“, „Was ist der Corona-Sonderbonus?“, uvm.

Und natürlich ist unsere Expertin für euch keine Unbekannte. Arbeitsrechtexpertin Jessica Ghahramani-Hofer von der Hofer Leitinger Steuerberatung beantwortet für euch die häufigsten lohnsteuerrechtlichen Fragen zu den Covid-19 Maßnahmen.

Was dich auch noch interessieren könnte:

#153 Steuerliche Beurteilung von Photovoltaikanlagen

Wer eine Photovoltaik-Anlage betreibt und den Strom selbst nutzt (Eigenstromverbrauch) oder diesen weiterverkauft, muss sich auch mit dem österreichischen Steuerrecht befassen. Durch die Einnahmen aus Stromverkauf und/oder die Entnahme von selbst erzeugtem Strom für private Zwecke wird ab der ersten Kilowattstunde die Unternehmereigenschaft (Einkünfte aus Gewerbebetrieb) ausgelöst. Das wirft einige steuerliche Fragen auf.

mehr lesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner