#107 Mythos Nebenjob (Teil 1)

Minijob, Zweitjob … viele verdienen sich neben dem Hauptberuf etwas dazu. Aber aufgepasst! Unter Umständen fallen Steuern und Sozialversicherungsbeiträge an… Wir wollen erfahren, was hinter dem Mythos Nebenjob tatsächlich steckt und hinterfragen, ob sich ein Nebenjob als zusätzliche Einnahmequelle wirklich auszahlt bzw wann es eigentlich Sinn mach, vollständig in die Selbständigkeit zu wechseln!

Was ihr im 1. Teil zu hören bekommt …

… sind Antworten auf Fragen wie zB. „Was versteht man überhaupt unter Nebenjob?“, „Worauf muss ich achten, wenn ich mir nebenbei etwas dazu verdiene?“, „Wann muss ich eine Einkommensteuererklärung machen?“, „Wie viel darf ich dazu verdienen?“, uvm.

Zu Gast im Studio ist unser Experte Thomas Pock – er ist Steuerberater bei der Hofer Leitinger Steuerberatung GmbH.

Was dich auch noch interessieren könnte:

#153 Steuerliche Beurteilung von Photovoltaikanlagen

Wer eine Photovoltaik-Anlage betreibt und den Strom selbst nutzt (Eigenstromverbrauch) oder diesen weiterverkauft, muss sich auch mit dem österreichischen Steuerrecht befassen. Durch die Einnahmen aus Stromverkauf und/oder die Entnahme von selbst erzeugtem Strom für private Zwecke wird ab der ersten Kilowattstunde die Unternehmereigenschaft (Einkünfte aus Gewerbebetrieb) ausgelöst. Das wirft einige steuerliche Fragen auf.

mehr lesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner