#156 Durchblick im Förderdschungel mit Michael Schmidbauer Teil 3

In den ersten beiden Teilen unserer Serie zum Thema Förderungen hat euch unser Experte Michael Schmidbauer von Inspiralia Informationen rund um die Förderlandschaft Österreich gegeben. Im 3. Teil wollen wir einen Blick über die österreichischen Grenzen wagen und herausfinden, welche Gelder im EU-Fördertopf auf Unternehmerinnen und Unternehmer warten. Ein weiteren Thema, das wir gerne ansprechen wollen, ist „Finanzierungen“ und wie man Investoren findet.

Was ihr im 3. Teil zu hören bekommt …

… sind wertvolle Tipps rund um EU-Förderungen. Näher gehen wir auch auf das Thema Finanzierung und Investoren ein. Wie kommt man an Geld? Wie findet man am besten Investoren? etc

Unser Experte ist Michael Schmidbauer, Managing Director bei Inspiralia. Er ist Gründungsmitglied und seit 1996 in diesem Bereich tätig. Er ist speziell für österreichische Förderungen zuständig und bringt über 25 Jahre Erfahrung im Förderdschungel mit.

Was dich auch noch interessieren könnte:

#153 Steuerliche Beurteilung von Photovoltaikanlagen

Wer eine Photovoltaik-Anlage betreibt und den Strom selbst nutzt (Eigenstromverbrauch) oder diesen weiterverkauft, muss sich auch mit dem österreichischen Steuerrecht befassen. Durch die Einnahmen aus Stromverkauf und/oder die Entnahme von selbst erzeugtem Strom für private Zwecke wird ab der ersten Kilowattstunde die Unternehmereigenschaft (Einkünfte aus Gewerbebetrieb) ausgelöst. Das wirft einige steuerliche Fragen auf.

mehr lesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner