#196 Tod & Steuer: Müssen Tote Steuern zahlen? (Teil 2)

Im 1. Teil haben wir uns mit den Verfahrensablauf nach dem Tod und über die Möglichkeiten der Durchführung einer Veranlagung beim Finanzamt unterhalten. Rund um den Todesfall gibt es allerdings noch ein paar Themenkreise bei denen es sich lohnt, einen genaueren Blick darauf zu werfen.

Was ihr im 2. Teil zu hören bekommt …

… sind Informationen, die alle Steuerpflichtigen bzw deren Angehörige betreffen oder Sachverhalte, die speziell für Unternehmer relevant sind, wie zB wer bezahlt Steuern und Abgaben, wenn ein GmbH-Gesellschafter stirbt? In welcher Höhe können Begräbniskosten abgesetzt werden? uvm

Zu Gast im Studio ist unser Experte Andreas Thaller von der Hofer Leitinger Steuerberatung GmbH.

Im 1. Teil haben wir uns mit den Verfahrensablauf nach dem Tod und über die Möglichkeiten der Durchführung einer Veranlagung beim Finanzamt unterhalten. Rund um den Todesfall gibt es allerdings noch ein paar Themenkreise bei denen es sich lohnt, einen genaueren Blick darauf zu werfen. Link in bio ? www.steueraffe.at #todundsteuer #todesfall #steuerschuld #erben #einkommensteuer #steuergutschrift #finanzamt #notar #vertretungshandlung #unternehmen #unternehmer #unternehmerin #steuerrecht #steuerberater #steuerberatung #steueraffe #podcast #igersgraz #igersstyria #igersvienna #igersaustria

Was dich auch noch interessieren könnte:

#236 FAQ Kündigung & Co. (Teil 5)

Informationen rund um den vorzeitigen Austritt – berechtigt oder unberechtigt. Weiters informieren wir euch über Sonderformen wie beispielsweise veranlasst durch Tod des Arbeitnehmers oder Arbeitgebers sowie Betriebsübergang.

mehr lesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner