#153 Steuerliche Beurteilung von Photovoltaikanlagen

Wer eine Photovoltaik-Anlage betreibt und den Strom selbst nutzt (Eigenstromverbrauch) oder diesen weiterverkauft, muss sich auch mit dem österreichischen Steuerrecht befassen. Durch die Einnahmen aus Stromverkauf und/oder die Entnahme von selbst erzeugtem Strom für private Zwecke wird ab der ersten Kilowattstunde die Unternehmereigenschaft (Einkünfte aus Gewerbebetrieb) ausgelöst. Das wirft einige steuerliche Fragen auf.

#151 Zeitgeist X Steueraffe

Sabina Hödl und Mario Bertalanitsch von Zeitgeist sind zu Gast im und erzählen über ihren Weg als Unternehmer.

#149 Steuerfreie Mitarbeitergewinnbeteiligung (Teil 2)

Die Mitarbeitergewinnbeteiligung ist eine neue Steuerbefreiung. Doch in der Praxis wirft diese neue Form der Steuerbefreiung doch einige Zweifelsfragen auf, die wir in dieser Folge gerne für euch beantworten lassen.

#148 Webshop & Umsatzsteuer

Seit letzten Jahres gelten neue Regeln beim grenzüberschreitenden Onlinehandel innerhalb der EU und mit Drittstaaten. Doch diese neuen Umsatzsteuer-Regeln werfen in der Praxis bei Onlineshop-Betreibenden immer wieder Fragen auf.

#147 Steuererklärung: Wiedergutmachung möglich?

Du hast deine Arbeitnehmerveranlagung eingereicht und hast ein paar Werbungskosten übersehen? Oder plagt dich ein schlechtes Gewissen, weil du vielleicht doch ein paar Kosten mehr angesetzt hast, die nicht legitim waren? Keine Angst! Deinen Fehler kannst du natürlich wieder gutmachen!

#146 Fresh-up Arbeitnehmerveranlagung 2021

Alle Jahre wieder heißt es „Holt euch euer Geld vom Finanzamt zurück!“ – und zwar im Zuge einer Arbeitnehmerveranlagung. Jetzt wollen wir wissen, was sich bei der Veranlagung 2021 geändert hat!

#145 Hohe Energiekosten?

Der massive Preisanstieg bei den maßgeblichen Energieträgern, allen voran Erdgas und Strom, wird zunehmend zum Problem. Was nun?

#144 Der Ukraine helfen und dabei Steuern sparen

Wann sind Spenden absetzbar? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Welche Spenden können überhaupt berücksichtigt werden? Und macht es einen Unterschied, ob ich als Privatperson oder als Unternehmen spende?